INSERT INTO sites(host) VALUES('gruebeleien.de') 1045: Access denied for user 'www-data'@'localhost' (using password: NO) gruebeleien.de Estimated Worth $415,013 - MYIP.NET Website Information
Welcome to MyIP.net!
 Set MYIP as homepage      

  
           

Web Page Information

Title:
Meta Description:
Meta Keywords:
sponsored links:
Links:
Images:
Age:
sponsored links:

Traffic and Estimation

Traffic:
Estimation:

Website Ranks

Alexa Rank:
Google Page Rank:
Sogou Rank:
Baidu Cache:

Search Engine Indexed

Search EngineIndexedLinks
 Google:
 Bing:
 Yahoo!:
 Baidu:
 Sogou:
 Youdao:
 Soso:

Server Data

Web Server:
IP address:    
Location:

Registry information

Registrant:
Email:
ICANN Registrar:
Created:
Updated:
Expires:
Status:
Name Server:
Whois Server:

Alexa Rank and trends

Traffic: Today One Week Avg. Three Mon. Avg.
Rank:
PV:
Unique IP:

More ranks in the world

Users from these countries/regions

Where people go on this site

Alexa Charts

Alexa Reach and Rank

Whois data

Who is gruebeleien.de at de.whois-servers.net

% Copyright (c) 2010 by DENIC

% Version: 2.0

%

% Restricted rights.

%

% Terms and Conditions of Use

%

% The data in this record is provided by DENIC for informational purposes only.

% DENIC does not guarantee its accuracy and cannot, under any circumstances,

% be held liable in case the stored information would prove to be wrong,

% incomplete or not accurate in any sense.

%

% All the domain data that is visible in the whois service is protected by law.

% It is not permitted to use it for any purpose other than technical or

% administrative requirements associated with the operation of the Internet.

% It is explicitly forbidden to extract, copy and/or use or re-utilise in any

% form and by any means (electronically or not) the whole or a quantitatively

% or qualitatively substantial part of the contents of the whois database

% without prior and explicit written permission by DENIC.

% It is prohibited, in particular, to use it for transmission of unsolicited

% and/or commercial and/or advertising by phone, fax, e-mail or for any similar

% purposes.

%

% By maintaining the connection you assure that you have a legitimate interest

% in the data and that you will only use it for the stated purposes. You are

% aware that DENIC maintains the right to initiate legal proceedings against

% you in the event of any breach of this assurance and to bar you from using

% its whois service.

%

% The DENIC whois service on port 43 never discloses any information concerning

% the domain holder/administrative contact. Information concerning the domain

% holder/administrative contact can be obtained through use of our web-based

% whois service available at the DENIC website:

% http://www.denic.de/en/domains/whois-service/web-whois.html

%



Domain:
gruebeleien.de

Nserver: dns.dns1.de

Nserver: dns.dns2.de

Nserver: dns.dns3.de

Status: connect

Changed: 2016-11-22T22:01:00+01:00



[Tech-C]

Type: PERSON

Name: Marco Neuber

Organisation: die netztaucher GmbH

Address: Gutshof 36

PostalCode: 16278

City: Angermuende

CountryCode: DE

Phone: +49 3331 252520

Fax: +49 3331 2980065

Email: hosting

Changed: 2016-11-22T19:39:14+01:00



[Zone-C]

Type: PERSON

Name: Marco Neuber

Organisation: die netztaucher GmbH

Address: Gutshof 36

PostalCode: 16278

City: Angermuende

CountryCode: DE

Phone: +49 3331 252520

Fax: +49 3331 2980065

Email: hosting

Changed: 2016-11-22T19:39:14+01:00

Front Page Thumbnail

sponsored links:

Front Page Loading Time

Keyword Hits (Biger,better)

Other TLDs of gruebeleien

TLDs Created Expires Registered
.com
.net
.org
.cn
.com.cn
.asia
.mobi

Similar Websites

More...
AlexaŠáçÚóś

Search Engine Spider Emulation

Title:Gruebeleien.de | Dem AndiBerlin sein Gedankenm├╝ll
Description:
Keywords:
Body:
Gruebeleien.de | Dem AndiBerlin sein Gedankenm├╝ll
Gruebeleien.de
Dem AndiBerlin sein Gedankenm├╝ll
Men├╝
Springe zum Inhalt
StartseiteBlogroll
Datenschutz
Impressum / Haftungsausschluss
├ťber AndiBerlin
Schlechtes Wetter und Essen
6 Antworten
Meine Mutter hat fr├╝her immer gesagt, #8222;wenn Du Deinen Teller aufisst, dann scheint morgen die Sonne #8220;.
Ich glaube Eure M├╝tter haben das alle mal so oder so ├Ąhnlich gesagt, oder?
Wie auch immer, heute bin ich in der Mittagspause mit den Kollegen zum nahe gelegenen Asia Imbiss gegangen. Leider habe ich meine Portion nicht ganz geschafft, etwas Reis blieb ├╝ber.
Heute zur Mittagspause mal wieder den Asia Imbiss aufgesucht. Bin nun satt. Wer streichelt jetzt mein volles B├Ąuchlein?
Ein von Andi Berlin (@andi_berlin) gepostetes Foto am 26. Jan 2017 um 3:56 Uhr
Und nun frage ich mich, wie ist das nun mit dem sch├Ânen Wetter, bzw. dem scheinen der Sonne.
Wenn ich auf Arbeit in Teltow (Provinz) das Essen nicht aufesse, ist dann in Teltow schlechtes Wetter, oder in Berlin (die beste Stadt der Welt) wo ich mich au├čerhalb der Arbeit privat aufhalte? Diese Frage l├Ąsst mir keine Ruhe.
Wenn ich jetzt garstig den Teltowern gegen├╝ber w├Ąre, w├╝rde ich nie in Teltow aufessen, damit die immer schlechtes Wetter haben. Nur die Berliner haben dann das sch├Ânste Wetter.
Dieser Beitrag wurde unter Essen und trinken abgelegt am 26. Januar 2017 von AndiBerlin.
So sieht es n├Ąmlich aus
2 Antworten
Weil wegen Winter und so:
Was bin ich froh #8230;
Ein von Andi Berlin (@andi_berlin) gepostetes Video am 22. Jan 2017 um 3:04 Uhr
Ich warte dann mal weiter auf den Fr├╝hling und leide.
Dieser Beitrag wurde unter Privates abgelegt am 24. Januar 2017 von AndiBerlin.
Warum ich selten l├Ąchel
6 Antworten
Heute wurde ich, wieder einmal, von Arbeitskollegen und Kolleginnen gefragt warum ich denn nicht l├Ąchel.
Heute lie├č ich dann die Katze aus dem Sack.
Das ich nicht l├Ąchel, ist reiner Selbstschutz mir gegen├╝ber. In der Vergangenheit habe ich durch mein gewinnendes L├Ącheln einfach zu viele Frauenherzen gebrochen. So viele, das das mein Gewissen nicht mehr mitmacht, und ich nur noch grimmig gucke. Wie gesagt, reiner Selbstschutz.
So sieht das aus.
Dieser Beitrag wurde unter Privates abgelegt am 18. Januar 2017 von AndiBerlin.
Alle Jahre wieder
11 Antworten
Auch dieses Jahr wieder #8230;
Ich hasse den Winter, ich hasse Schnee, und ich hasse es zu frieren.
Mit jedem Schnee- Bild was auf Instagram oder Twitter oder gar in einem Blogbeitrag gepostet wird, leide ich aufs neue. Ja, ich leide bei dem Anblick wirklich.
Ich will wieder bei warmen Temperaturen auf dem Balkon chillen, Musik h├Âren oder einfach nur meinen Gedanken nachh├Ąngen.
Ich vermisse die Fahrten mit dem Rad zur Arbeit und zur├╝ck. Inst├Ąndig hoffe ich, das das Wetter┬áab Ende M├Ąrz f├╝r mich wieder so angenehm und zuverl├Ąssig wird wieder das Fahrrad f├╝r meinen Weg zur Arbeit zu nehmen.
Von meinen sieben Kilo die ich durch das Radfahren im letzten Jahr abgenommen habe, sind mittlerweile wieder zwei bis drei Kilo drauf #8230; das muss doch nicht sein, oder?
Ich kann nur unverst├Ąndlich den Kopf sch├╝tteln, wenn ich ├╝berall mitbekomme wie man sich voller Begeisterung ├╝ber den Winter ├Ąu├čert.
Winter bedeutet immer f├╝r mich frieren, egal wie dick man sich einpackt. Winter bedeutet auch, die Gefahr sich zu erk├Ąlten ist in der Zeit enorm hoch. Winter bedeutet, es ist nur wenige Stunden am Tag hell. Winter ist Schei├če! So, Punkt aus!
Also h├Ârt bitte auf diese grausame Jahreszeit zu glorifizieren. Danke.
Dieser Beitrag wurde unter Privates abgelegt am 8. Januar 2017 von AndiBerlin.
Fazit ein Jahr Rasierhobel
8 Antworten
So, nun rasiere ich mich schon genau ein Jahr lang mit einem Rasierhobel. Zeit f├╝r an abschlie├čendes Fazit.
Was habe ich die Jahre zuvor nicht schon alles ausprobiert. Nasse Rasur mit diversen Systemrasierern von diversen Herstellern, und trocken mit den verschiedensten Elektrorasierern.
Bei den Elektrorasierern hat mich am meisten gest├Ârt, das die so laut sind. So richtig leise war da keines der ausprobierten Ger├Ąte. Und gr├╝ndlich ist auch was anderes.
Die Systemrasierer, da hatte ich Wilkinson und Gillette ausprobiert, sind da schon was anderes. Hier ist die Rasur schon gr├╝ndlicher. Aber das ganze geht ganz sch├Ân ins Geld. Nach maximal zwei Wochen war da bei mir schon eine neue Klinge f├Ąllig. Das l├Ąppert sich, wenn man so ├╝ber zwanzig Euro f├╝r eine Packung mit 12 Klingen nimmt.
Seit nun einem Jahr benutze ich nun einen Rasierhobel f├╝r meine Rasur.
Es hat gut drei Monate gedauert bis die Rasur gut von der Hand lief, und die Verletzungen nicht mehr zu gro├č sind. Verletzungen bleiben am Anfang nun mal nicht aus. Aber das Ergebnis ist, wenn man es dann irgendwann drauf hat, schon eine Klasse f├╝r sich. Noch nie zuvor hatte ich nach der Rasur eine so glatte Haut. Da liegen, wenn ich die Systemrasierer und den Rasierhobel miteinander vergleiche, Welten dazwischen.
Ich bin, mit der Benutzung des Rasierhobels, dazu ├╝bergegangen mit Abends zu rasieren. So hat meine Haut ├╝ber Nacht Zeit sich zu regenerieren. Und ich mich mich Morgens dann auch nicht beeilen mit der Rasur. Denn wenn man sich mit einem Rasierhobel rasiert, so meine Erfahrung, sollte man sich schon Zeit nehmen und nichts ├╝berst├╝rzen.
Mittlerweile ist es Abends schon ein kleines nettes Ritual geworden, mit bei laufender Musik im Badezimmer mit dem Hobel zu rasieren und w├Ąhrend dessen meinen Gedanken nachzuh├Ąngen, bzw. den Tag Revue passieren zu lassen.
Bis auf an einen oder zwei Tagen die Woche, rasiere ich mich t├Ąglich. Ich f├╝hle mich mit Stopeln im Gesicht total unwohl. Daher rasiere ich mich, in Augen mancher, fast t├Ąglich. Mir ist es ein R├Ątsel wie sich so Hipsterj├╝nglinge mit ihrem Fell im Gesicht wohlf├╝hlen k├Ânnen.
Ich habe mir zu Anfang ein P├Ąckchen mit 100 Klingen gekauft, was mich knapp 15 Euro gekostet hat. Die Klingen werden einmal die Woche gewechselt, obwohl sie wohl auch locker zwei Wochen halten w├╝rden. Aber bei dem Preis kann man schon mal w├Âchentlich wechseln, und ich mache immer noch einen besseren finanziellen Schnitt als mit den teuren Klingen f├╝r Systemrasierer.
Auf YouTube und in diversen Foren habe ich mir mal so angeschaut und durchgelesen wie man sich am besten mit einem Rasierhobel als Anf├Ąnger rasiert. Fast ├╝berall wurde erz├Ąhlt, nur mit dem Strich, nie dagegen. Schnell fand ich heraus, das die Rasur nicht so gut ist wenn man sich ausschlie├člich mit dem Strich rasiert. Und so riskierte ich es mal auch gegen den Strich. Es geht auch, und das Ergebnis ist da schon deutlich besser. Also blieb ich dabei. Zwei drei Z├╝ge mit dem Strich, und zwei drei Z├╝ge gegen den Strich. Das reicht bei mir vollkommen.
Anfangs hatte ich auch noch auf Rasierschaum aus der Dose gesetzt. Ich wu├čte ja nicht ob und wie lange ich bei dieser art der Rasur bleiben werde, und ob das was f├╝r mich ist. Da wollte ich mich nicht weiter in Unkosten st├╝rzen indem ich mir noch eine Schale und einen Pinsel zum Aufsch├Ąumen von Rasierseife oder Schaum hole.
Doch nach einem Jahr wagte ich den Schritt, und setze seitdem auf Rasierseife zum Aufsch├Ąumen. Mensch, h├Ątte ich das mal vorher gemacht. Die Rasur ist damit noch viel besser, und man verletzt sich auch nicht so h├Ąufig damit. Die klinge gleitet, flutscht f├Ârmlich, ├╝ber das mit dem Rasierpinsel eingeseifte Gesicht.
Anfangs habe ich mir einen geschlossenen Rasierer geholt. Nach einer Weile wollte ich mal einen offenen Rasierer ausprobieren. Der Unterschied zwischen offen und geschlossen ist, das der offene Hobel einen anderen Winkel hat und mehr von der Klinge frei liegt. Der offene Hobel soll gr├╝ndlicher sein (noch gr├╝ndlicher #8230; geht das ├╝berhaupt?). Und tats├Ąchlich, die Ergebnisse sind noch besser als mit dem geschlossenen Rasierer. Aber man merkt schon das der offene Hobel aggressiver ist. Auch sind hier Verletzungen h├Ąufiger. Der offene Rasierhobel ist schon dicht dran an einem Rasiermesser. So gesehen ├╝berlege ich es mir gut, ob ich jetzt den offenen oder den geschlossenen Hobel eine Woche lang benutze.
Mein Favorit ist daher der Rasierhobel mit geschlossenen Kamm.
Also das Jahr mit neuer Rasiererfahrung hat sich gelohnt. Nie zuvor hatte ich so eine glatte Rasur. Das abendliche aufsch├Ąumen der Rasierseife, sich einseifen und dann rasieren ist mir ein nettes Ritual geworden, an dem Abends vor dem zu Bett gehen noch mal gut runterkomme. Also mental gesehen.
So Wandelhaft ich auch in den letzten Jahren war, was meine Rasur angeht, so denke ich das ich jetzt bei der Variante mit dem Rasierhobel bleiben werde. Das scheint echt mein Ding zu sein.
Ich sage mittlerweile immer, #8222;Wer einen Bart hat, ist zu Feige sich wie ein Mann mit richtiger Klinge zu rasieren! #8220;.
Dieser Beitrag wurde unter Privates abgelegt am 27. Dezember 2016 von AndiBerlin.
Beitrags-Navigation
larr; ├ältere Beitr├Ąge
Suche nach:
Seiten
Impressum / Haftungsausschluss
Datenschutz
├ťber AndiBerlin
Blogroll
Neueste Beitr├Ąge
Schlechtes Wetter und Essen
So sieht es n├Ąmlich aus
Warum ich selten l├Ąchel
Alle Jahre wieder
Fazit ein Jahr Rasierhobel
Die erste Eisenbahn
Um das Wochenende betrogen
Archive
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016
M├Ąrz 2016
Februar 2016
Januar 2016
Dezember 2015
November 2015
Oktober 2015
September 2015
August 2015
Juli 2015
Juni 2015
Mai 2015
Neueste KommentareAndiBerlin bei Schlechtes Wetter und Essenbluhnah bei Schlechtes Wetter und EssenAndiBerlin bei Schlechtes Wetter und EssenNila bei Schlechtes Wetter und EssenAndiBerlin bei Schlechtes Wetter und Essenmalesawi bei Schlechtes Wetter und EssenAndiBerlin bei So sieht es n├Ąmlich ausKategorien
Allgemein
Aus dem Web
Buchiges
Danbo
Essen und trinken
Fotodingens
Musik
Privates
Spielkind
TV und Leinwand
Meta
Anmelden
Beitrags-Feed (RSS)
Kommentare als RSS
WordPress.org
Stolz pr├Ąsentiert von WordPress

Updated Time

Updating   
Friend links: ProxyFire    More...
Site Map 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 20 30 40 50 60 70 80 90 100 110 120 130 140 150 160 170 180 190 200 250 300 350 400 450 500 550 600 610 620 630 640 650 660 670 680 690 700 710 720 730 740 750
TOS | Contact us
© 2009 MyIP.cn Dev by MYIP Elapsed:237.467ms