INSERT INTO sites(host) VALUES('bistum-augsburg.de') 1045: Access denied for user 'www-data'@'localhost' (using password: NO) bistum-augsburg.de Estimated Worth $226,961 - MYIP.NET Website Information
Welcome to MyIP.net!
 Set MYIP as homepage      

  
           

Web Page Information

Title:
Meta Description:
Meta Keywords:
sponsored links:
Links:
Images:
Age:
sponsored links:

Traffic and Estimation

Traffic:
Estimation:

Website Ranks

Alexa Rank:
Google Page Rank:
Sogou Rank:
Baidu Cache:

Search Engine Indexed

Search EngineIndexedLinks
 Google:
 Bing:
 Yahoo!:
 Baidu:
 Sogou:
 Youdao:
 Soso:

Server Data

Web Server:
IP address:    
Location:

Registry information

Registrant:
Email:
ICANN Registrar:
Created:
Updated:
Expires:
Status:
Name Server:
Whois Server:

Alexa Rank and trends

Traffic: Today One Week Avg. Three Mon. Avg.
Rank:
PV:
Unique IP:

More ranks in the world

Users from these countries/regions

Where people go on this site

Alexa Charts

Alexa Reach and Rank

Whois data

Who is bistum-augsburg.de at de.whois-servers.net

% Copyright (c) 2010 by DENIC

% Version: 2.0

%

% Restricted rights.

%

% Terms and Conditions of Use

%

% The data in this record is provided by DENIC for informational purposes only.

% DENIC does not guarantee its accuracy and cannot, under any circumstances,

% be held liable in case the stored information would prove to be wrong,

% incomplete or not accurate in any sense.

%

% All the domain data that is visible in the whois service is protected by law.

% It is not permitted to use it for any purpose other than technical or

% administrative requirements associated with the operation of the Internet.

% It is explicitly forbidden to extract, copy and/or use or re-utilise in any

% form and by any means (electronically or not) the whole or a quantitatively

% or qualitatively substantial part of the contents of the whois database

% without prior and explicit written permission by DENIC.

% It is prohibited, in particular, to use it for transmission of unsolicited

% and/or commercial and/or advertising by phone, fax, e-mail or for any similar

% purposes.

%

% By maintaining the connection you assure that you have a legitimate interest

% in the data and that you will only use it for the stated purposes. You are

% aware that DENIC maintains the right to initiate legal proceedings against

% you in the event of any breach of this assurance and to bar you from using

% its whois service.

%

% The DENIC whois service on port 43 never discloses any information concerning

% the domain holder/administrative contact. Information concerning the domain

% holder/administrative contact can be obtained through use of our web-based

% whois service available at the DENIC website:

% http://www.denic.de/en/domains/whois-service/web-whois.html

%



Domain:
bistum-augsburg.de

Nserver: ns.sbs.de

Nserver: ns1.sbs-inter.net

Nserver: ns2.sbs-inter.net

Status: connect

Changed: 2010-04-21T11:47:51+02:00



[Tech-C]

Type: ROLE

Name: Siemens AG ATD TD IT MV

Address: Werner-von-Siemens-Strasse 60

PostalCode: 91052

City: Erlangen

CountryCode: DE

Phone: +49 9131 7 46785

Fax: +49 9131 7 42234

Email: dnsteam

Email: georg.kipka@erlm.siemens.de

Email: lippeke@erlm.siemens.de

Email: michael.rommel@erlm.siemens.de

Remarks: Michael Rommel

Remarks: Georg Kipka

Remarks: Karsten Lippeke

Changed: 2004-12-08T15:24:11+01:00



[Zone-C]

Type: ROLE

Name: Siemens AG ATD TD IT MV

Address: Werner-von-Siemens-Strasse 60

PostalCode: 91052

City: Erlangen

CountryCode: DE

Phone: +49 9131 7 46785

Fax: +49 9131 7 42234

Email: dnsteam

Email: georg.kipka@erlm.siemens.de

Email: lippeke@erlm.siemens.de

Email: michael.rommel@erlm.siemens.de

Remarks: Michael Rommel

Remarks: Georg Kipka

Remarks: Karsten Lippeke

Changed: 2004-12-08T15:24:11+01:00

Front Page Thumbnail

sponsored links:

Front Page Loading Time

Keyword Hits (Biger,better)

Other TLDs of bistum-augsburg

TLDs Created Expires Registered
.com
.net
.org
.cn
.com.cn
.asia
.mobi

Similar Websites

More...

Search Engine Spider Emulation

Title:Home - Bistum Augsburg
Description:Internetauftritt f眉r das Bistum Augsburg mit Informationen und Nachrichten aus der Di枚zese.
Keywords:Augsburg, Kirche, Bistum, Bischof, Zdarsa, Mixa, Katholiken, Schulen, Kindergarten, Di枚zese, Glaube, Religion, Gottesdienste, Seelsorge, Medien, Nachrichten, Kirchensteuer
Body:
Home - Bistum Augsburg
Begriffe von A-Z|
Kontakt|
Impressum|
Datenschutz|
AAA
Home
Bistum
Bischof
Weihbisch枚fe
Emeritierte Bisch枚fe
Generalvikariat
Bischofsvikare
Domkapitel
Hauptabteilungen
Konsistorium
R盲te / Kommissionen
Verb盲nde
Orden
Daten / Fakten
Geschichte
Kathedrale
Di枚zesanmuseum
Pfarreien
Pfarrei-/Filialsuche
Dekanatskarte
Dekanate
Raumplanung 2025
Pastoralvisitation
Bischof
Biografie
Wappen
Hirtenworte
Texte/Predigten
Amtseinf眉hrung
Bisch枚flicher Fonds
Bilder
Kontakt
Glaube
Ansprechpartner
Neuevangelisierung
Sakramente
Gebete
Kirchenjahr
Heilige Schrift
Heilige
Exerzitien
Rat Hilfe
Ansprechpartner
Hilfen von A-Z
Schule Bildung
Schulwerk
Katholische Schulen
Religionsunterricht
Erwachsenenbildung
Akademisches Forum
Fortbildung
Bisch枚flicher Fonds
Studium
Kirchliche Berufe
Finanzen
Haushalt / Jahresabschluss
Kirchensteuer
Bisch枚fliche Finanzkammer
Caritas
Ehe und Familie
Gottesdienste
Hilfen von A-Z
Hospiz
Jugend
Kindertageseinrichtungen
Kirchliche Berufe
Medien
Missbrauch/Pr盲vention
Musik und Kunst
Neuevangelisierung
Newsletter
Seelsorge
Senioren
Stellenangebote
Vatikan
Wallfahrten/Pilgern
Weltkirche
Wiedereintritt
Home
Home
15:19:19
Wort Gottes
Tagesevangelium und Lesung
Geistlicher Impuls
Sehnsucht-Blau
Heilige des Tages
NIKODEMUS
Fl眉chtlingshilfe
Pastoralvisitation
Raumplanung 2025
Neues
+ Priesterjubilare: Generalvikar dankt f眉r langj盲hrigen Dienst
+ Schulwerk: Weihbischof W枚rner verleiht Petrus-Canisius-Preis
+ credo-online: Dialogplattform aus dem Bistum ist am Netz
+ Bayerischer Verdienstorden f眉r Pr盲lat Dr. Eugen Kleindienst
VIDEOS
Priesterweihejubil盲um in St Ottilien
WJT Krakau ist vorbei - eine Zusammenfassung
Benefizkonzert des Schulwerks
WJT: Katechese mit Weihbischof Florian W枚rner
脺ber den Umgang mit unbegleiteten minderj盲hrigen Fl眉chtlingen
Fl眉chtlingsfest in Memmingen
Kunstinstallation in Schwabm眉nchen
Ein Hoch auf die Ehe - Tag der Ehejubilare
Jugendwallfahrt Wies 2016
Der heilige Ulrich reist nach Benediktbeuern
Primizfeier von Johannes Prestele in Gutenberg/Oberostendorf
Ulrichswoche: Glaubenszeugnis der M盲nner
Frauenwallfahrt zum Sonnenaufgang
Gl盲ubige feiern Hochfest des Hl. Ulrich
Ulrichswoche 2016 beginnt mit Schreinerhebung
Neue Dialogplattform credo-online
Wo Kirche zu Hause ist - unterwegs im Dekanat Pfaffenhofen
weitere Portraits unserer Dekanate
Links
credo-online.de
Katholisch1.tv
Katholisch1.tv - Das Magazin
Katholische SonntagsZeitung
Katholisch.de
Ulrichsbasilika
Afrafest in der Basilika St. Ulrich und Afra
03.08.2016Am Sonntag, den 7. August 2016, wird in der Basilika St. Ulrich und Afra die zweite Bistums- und Stadtpatronin Afra gefeiert. Den feierlichen Festgottesdienst um 10.30 Uhr zelebriert als Vertreter des Augsburger Domkapitels Domdekan Pr盲lat Dr. Bertram Meier in Konzelebration mit dem Ulrichspfarrer Christoph H盲nsler und anderen Geistlichen. Der Gottesdienst wird durch den Frauenchor des Basilikachores unter Leitung von Peter Bader mit der 鈥濵issa puerorum鈥 von Josef Gabriel Rheinberger musikalisch gestaltet.
[mehr]
Bonifatiuswerk
Bonifatiuspreis: Bewerbungsfrist endet bald
02.08.2016Am 15. August endet die Bewerbungsfrist f眉r den quot;Bonifatiuspreis f眉r missionarisches Handeln in Deutschland quot;. Das Bonifatiuswerk vergibt den Preis alle drei Jahre. Pr盲miert werden Aktivit盲ten und Ideen, die den missionarischen Auftrag der Katholischen Kirche in engagierter und innovativer Weise umsetzen. Bewerben k枚nnen sich Gemeinden, Institutionen, Initiativen und Privatpersonen mit Projekten, die der Glaubensverk眉ndigung und -weitergabe in Deutschland dienen. Die Projekte sollten sich in der Durchf眉hrung befinden oder k眉rzlich abgeschlossen worden sein. Die ersten drei Pl盲tze erhalten Preisgelder in H枚he von 2.000, 1.500 beziehungsweise 1.000 Euro. Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie auf den Seiten des Bonifatiuswerkes.
Berufe der Kirche
Gebet um Geistliche Berufe - Gottesdienst und eucharistische Anbetung im Augsburger Dom
02.08.2016Am kommenden Donnerstag, 4. August, l盲dt Bischof Dr. Konrad Zdarsa wieder zum Gebet um Geistliche Berufe in den Hohen Dom ein. Pfarrer Konrad Maria Bestle, Leiter der Di枚zesanstelle quot;Berufe der Kirche quot;, wird Bischof Konrad bei der Heiligen Messe um 18 Uhr und der anschlie脽enden Anbetung vertreten. Als Gastprediger ist dieses Mal Kaplan Bernd Rochna aus der Pfarrei Mari盲 Himmelfahrt in Weilheim eingeladen. Weitere Informationen gibt es bei der Di枚zesanstelle quot;Berufe der Kirche quot;.
"WIR im Bistum"
Pfarrer Dr. Lindl: quot;Das Internet ist ein Ort f眉r Gott quot;
01.08.2016Das Internet und die sozialen Medien zum Ort der Verk眉ndigung machen: Das will credo-online, die neue Internet-Plattform des Bistums Augsburg. F眉r die aktuelle Ausgabe unseres Newsletters quot;WIR im Bistum quot; hat Karl-Georg Michel mit Pfarrer Dr. Ulrich Lindl 眉ber dieses Projekt gesprochen. Als Leiter der Hauptabteilung III 鈥 Kirchliches Leben ist er der Initiator dieser Seite. Das vollst盲ndige Interview finden Sie auf den Seiten des Newsletters. Wenn Sie den Newsletter in Zukunft regelm盲脽ig erhalten m枚chten, k枚nnen Sie sich hier bequem anmelden.
Katholisches Jugendtreffen
Weltjugendtag mit gro脽er Abschlussmesse zu Ende gegangen
01.08.2016Mit einer gro脽en Abschlussmesse ist gestern der Weltjugendtag im polnischen Krakau zu Ende gegangen. Eine intensive Zeit voller neuer Glaubenserfahrungen und Gemeinschaftserlebnissen liegt hinter den zahlreichen Teilnehmern unter denen auch rund 500 Jugendliche aus dem Bistum Augsburg waren. Mit ermutigenden Worten wandte sich Papst Franziskus an die katholische Jugend und forderte sie auf, sich f眉r das friedliche Zusammenleben der Kulturen einzusetzen. Ganz am Ende der Messe verriet der Papst den Jugendlichen das Geheimnis, wo der n盲chste Weltjugendtag 2019 stattfinden wird: in Panama, S眉damerika.
Caritas
55 Altenpflegefachhelfer und Altenpfleger in den Beruf entlassen
29.07.201655 Frauen und M盲nner haben ihre Ausbildung bei der Caritas-Berufsfachschule f眉r Altenpflege und Altenpflegehilfe abgeschlossen. Am letzten Schultag vor den Sommerferien erhielten die neuen Altenpflegefachhelfer und Altenpfleger nun ihre Abschlusszeugnisse und wurden in das Berufsleben entlassen. Neben dem theoretischen Wissen an der Pflegefachschule haben sie in Altenheimen die pflegerische Praxis erlernt. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Caritas Augsburg.
WIR im Bistum
Neuer Newsletter erschienen: Schwerpunkt liegt auf Fragen des Glaubens
29.07.2016Zum Start in die Ferien und den Urlaub wollen wir Ihnen eine neue Ausgabe von 鈥濿IR im Bistum鈥 mit auf den Weg geben. Dieses Mal liegt unser Schwerpunkt auf Fragen des Glaubens. Vielleicht finden Sie in den kommenden Wochen ja ein wenig Zeit dar眉ber nachzudenken, was der Glaube konkret f眉r Ihren Alltag bedeutet? Das Bistum Augsburg hat Anfang Juni im Internet daf眉r mit credo-online.de eine neue Dialogplattform gestartet. Wir haben unter anderem mit Pfarrer Dr. Ulrich Lindl 眉ber dieses neue Portal gesprochen.
[mehr]
Sch枚pfung bewahren
Bistum Augsburg lobt Sch枚pfungspreis aus: Heute f眉r morgen handeln
29.07.2016Augsburg (pba). Bei Heizung, Wasser und Strom auf intelligente Energieversorgungskonzepte setzen und beim Ausrichten von Pfarrfesten auf Nachhaltigkeit achten: In den Pfarreien, Verb盲nden, Einrichtungen und Institutionen der Di枚zese Augsburg geschieht schon einiges zum Wohl der Sch枚pfung. Um dieses vielf盲ltige Engagement zu w眉rdigen und auch weiterhin zu f枚rdern, hat das Bistum Augsburg f眉r das Jahr 2017 erstmals einen Sch枚pfungspreis ausgelobt. Der Preis soll k眉nftig alle zwei Jahre verliehen werden. Schirmherr ist Pr盲lat Dr. Bertram Meier, Leiter des Bisch枚flichen Seelsorgeamts. 鈥瀂iel dieses Preises ist es, das Bewusstsein f眉r die Bewahrung der Sch枚pfung und 枚kologisches Handeln als ein wesentliches Handlungskriterium f眉r Entscheidungen im Bistum zu etablieren鈥, betont Pr盲lat Meier. Es werden drei Preise in H枚he von 1.000, 800 und 600 Euro vergeben.
[mehr]
Tag der Priesterjubilare
鈥濧usnahmesituation Jubeljahr鈥 鈥 Generalvikar Harald Heinrich dankt Priesterjubilaren f眉r langj盲hrigen Dienst
28.07.2016Augsburg (pba). Generalvikar Harald Heinrich hat sich heute bei 72 Pfarrern, Ordenspriestern und Ruhestandsgeistlichen f眉r ihren 鈥瀓ahrzehntelangen Dienst f眉r die Kirche von Augsburg鈥 bedankt. Die Geistlichen blicken in diesem Jahr auf das 25-, 40-, 50-, 60- oder 65-j盲hrige Jubil盲um ihrer Priesterweihe zur眉ck. Dies sei 鈥瀍in Grund zu echter Freude鈥, so der Generalvikar im feierlichen Gottesdienst in der Klosterkirche der Erzabtei St. Ottilien.
[mehr]
Kirche und Kultur
Im Angesicht der Tods眉nden - Neue Dauerleihgabe f眉r das Di枚zesanmuseum St. Afra
28.07.2016Die Verantwortlichen im Di枚zesanmuseum freuen sich 眉ber eine neue Dauerleihgabe: 15 Bronzemasken des Allg盲uer Bildhauers Bruno Wank. Die Masken hatte Wank auf Einladung des Di枚zesanmuseums eigens f眉r die Sonderausstellung 鈥濪ie sieben Tods眉nden鈥 (Februar-Mai 2016) geschaffen. Danach waren sie bei der gleichnamigen Folgeausstellung mit zeitgen枚ssischen Werken in der VerpackereiG脰 in G枚risried zu sehen, bevor sie nun wieder in das Di枚zesanmuseum zur眉ckkehren. Das Werk tr盲gt zwar den Titel 鈥濪ie sieben Tods眉nden鈥, besteht aber aus 15 Masken, die nicht konkret den einzelnen S眉nden zuzuordnen sind. Mehr Informationen, unter anderem zur Dauerleihgabe, finden Sie auf den Seiten des Di枚zesanmuseums.
Seelsorge
Hingehen, da sein, aushalten 鈥 Rund 200 Notfallseelsorger sind im Bistum Augsburg t盲tig
27.07.2016Augsburg (pba). Wie wichtig die Arbeit der Notfallseelsorge ist, haben erst wieder die Ereignisse am vergangenen Wochenende gezeigt. Nach dem Amoklauf beim M眉nchner Olympia-Einkaufszentrum (OEZ) waren laut Auskunft von Stefanie Drewes, stellvertretende Leiterin der Notfallseelsorge im Bistum Augsburg, allein aus der Di枚zese Augsburg 18 Notfallseelsorger im Einsatz. Insgesamt gibt es im Bistum rund 200 ehren- und hauptamtliche Notfallseelsorger/innen.
[mehr]
Pastorale Berufe
Neue Ausbildungsleiterin f眉r den Interessenten- und Bewerberkreis sowie der Pastoralassistenten/-innen
26.07.2016Dreizehn Jahre lang war Pastoralreferentin Angelika Maucher Ausbildungsleiterin der Theologiestudierenden im Interessenten- und Bewerberkreis sowie der Pastoralassistenten/-innen und seit 2011 Leiterin des Fachbereichs Personalgewinnung und Ausbildung. Im September 眉bernimmt Maucher die Aufgabe der Religi枚sen Bildung und Begleitung im Caritasverband. In festlichem Rahmen wurde sie in der vergangenen Woche verabschiedet und ihre Nachfolgerin Anna Schmelcher begr眉脽t. Sie ist als Pastoralreferentin derzeit noch im Fachbereich f眉r Seniorenpastoral im Bisch枚flichen Seelsorgeamt t盲tig. Mehr zur Verabschiedung lesen Sie auf den Seiten der Personalabteilung Diakone und pastorale Mitarbeiter/-innen.
Nachruf
Pfarrer i.R. Alois Meroth verstorben
26.07.2016Am Montag, 25. Juli, ist Pfarrer i.R. Alois Meroth gestorben. Er wurde am 19. Februar 1941 in Christazhofen geboren. Nach seiner Priesterweihe am 29. Juni 1968 wirkte er als Aushilfspriester in Burgheim, als Kaplan in Landsberg und Neuburg sowie als Vikar in Ichenhausen. Von 1975 bis 1989 war er Pfarrer in Waal, bevor er in die Pfarrei St. Michael nach Fischach wechselte, wo er ab 1998 die Leitung der Pfarreiengemeinschaft Fischach 眉bernahm. Seit 2010 war er als Ruhestandsgeistlicher in der Pfarreiengemeinschaft Altusried (St. Michael, Krugzell) und in der Pfarrei St. Lorenz, Kempten, t盲tig.
Das Requiem findet am Donnerstag, 28. Juli, um 12.15 Uhr in der Basilika St. Lorenz in Kempten statt, anschlie脽end die Beerdigung auf dem Katholischen Friedhof.
Der Herr vergelte ihm seine treuen Dienste. Wir bitten um das Gebet f眉r den Verstorbenen.
Bisch枚fliches Jugendamt
Auf dem Weg zum Weltjugentag in Krakau: Tage der Begegnung in Swiebodzin
25.07.2016Nach den Tagen der Begegnung in Swiebodzin sind die Augsburger Weltjugendtagspilger, die vergangenen Mittwoch mit dem Bus Richtung Polen gestartet sind, inzwischen auf dem Weg nach Krakau. Davor wartet auf sie ein Zwischenstopp im Marienwallfahrtsort Tschenstochau, dem Herzen des katholischen Polen. quot;Was wir bisher erleben durften, l盲sst sich kaum in Worte fassen, denn das Glaubenszeugnis der Polen sowie ihre Gastfreundschaft waren f眉r unsere 35-k枚pfige Gruppe sehr beeindruckend. Obwohl wir nur wenige W枚rter polnisch sprechen, war die Verst盲ndigung kein Problem: auf Englisch, Italienisch, mit Hilfe von Dolmetschern oder mit H盲nden und F眉脽en haben wir uns ausgetauscht und angefreundet quot;, fasste Doro Ludwig aus dem di枚zesanen WJT-Orgateam die vergangenen Tage zusammen.
[mehr]
Schulwerk
鈥濴icht ins Dunkel bringen鈥 鈥 Weihbischof W枚rner verleiht beim Benefizkonzert Petrus-Canisius-Preis
24.07.2016Augsburg (pba). Weihbischof Florian W枚rner hat gestern Abend den Petrus-Canisius-Preis des Schulwerks der Di枚zese Augsburg an die St.-Bonaventura-Schulen in Dillingen verliehen. Die Auszeichnung fand im Rahmen des Benefizkonzertes 鈥濨est of Schulwerk 2016鈥 zugunsten des Bisch枚flichen Hilfsfonds 鈥濫ine Welt鈥 in der Kongresshalle Augsburg statt. 鈥濿ir w眉rdigen heute Sch眉lerinnen und Sch眉ler, die durch soziales Engagement Licht ins Dunkel bringen鈥, betonte Weihbischof Florian W枚rner bei der Begr眉脽ung. Zuvor hatte er zu einer Gedenkminute f眉r die Opfer des Amoklaufs in M眉nchen aufgerufen.
[mehr] [Bilder]
Weltkirche
Eskalierende Gewalt im S眉dsudan: Unterst眉tzung f眉r notleidende Menschen in der Krisenregion
22.07.2016Augsburg/Juba (pba). Aufgrund der derzeit eskalierenden Gewalt im S眉dsudan bitten in der Hauptstadt Juba immer mehr Menschen um Zuflucht bei der ortsans盲ssigen Ordensgemeinschaft der Salesianer Don Boscos. Mehr als 4.000 Menschen, vor allem Frauen und Kinder, suchen dort Schutz vor Artilleriebeschuss und willk眉rlicher Gewalt. Die meisten ausl盲ndischen Mitarbeiter von Nichtregierungsorganisationen werden derzeit evakuiert. Die Salesianerinnen und Salesianer werden bleiben, da sie hier am meisten gebraucht werden, betont Pater David Tullimelli. Unterst眉tzt wird die Ordensgemeinschaft dabei durch die Abteilung Mission-Entwicklung-Frieden, den Bisch枚flichen Hilfsfonds 鈥濫ine Welt鈥 und die 鈥瀉ktion hoffnung鈥 der Di枚zese Augsburg. In ihrem Jahresprojekt richten sie den Fokus auf die Not der Menschen im S眉dsudan.
[mehr]
Caritas/Soziale Dienste
Gesegneter Start f眉r die neue Gesch盲ftsstelle des Sozialdienstes katholischer Frauen
21.07.2016Bei einer Feier in der Gesch盲ftsstelle des Sozialdienstes katholischer Frauen e. V. Augsburg (SkF) hat Generalvikar Harald Heinrich gestern die neuen R盲umlichkeiten unter den Segen Gottes gestellt. An der Feier nahmen neben Oberb眉rgermeister Dr. Kurt Gribl, B眉rgermeisterin Eva Weber und Sozialreferent Dr. Stefan Kiefer auch Bischof em. Dr. Viktor Josef Dammertz teil. Generalvikar Heinrich bezeichnete gelebte Barmherzigkeit als quot;Kennkarte quot; f眉r den SkF. Hier werde Menschen unb眉rokratisch geholfen, aber auch immer geschaut, wie ein nachhaltiger Ausweg aus einer schwierigen Situation aussehen kann. In seiner Rede betonte OB Gribl die vielf盲ltigen Ber眉hrungspunkte zwischen dem SkF und der Stadt Augsburg: quot;Als Tr盲gerin zweier Kindertagesst盲tten mit zusammen 170 Kindern sowie vielen Beratungsstellen f眉r Frauen und Familien sowie einem Seniorenheim sind Sie ein wichtiger Faktor f眉r das gesellschaftliche Zusammenleben. quot; Mehr zur Segnungsfeier steht auf den Seiten des SkF.
Amt f眉r Kirchenmusik
Chorbuch und Sehbehindertenausgabe zum di枚zesanen Eigenteil des neuen Gotteslobes erschienen
21.07.2016Augsburg (pba). Das Amt f眉r Kirchenmusik hat ein Chorbuch sowie eine Ausgabe f眉r Sehbehinderte zum di枚zesanen Eigenteil des neuen Gotteslobes herausgegeben. Heute hat Pater Stefan Kling, Leiter des Amtes f眉r Kirchenmusik, die beiden Neuerscheinungen an Bischof Dr. Konrad Zdarsa 眉berreicht. 鈥濪as neue Gotteslob ist der Tr盲ger der frohen Botschaft Jesu鈥, erkl盲rte Pater Stefan. Die Lieder und Ges盲nge seien Wesenselement der Liturgie und tr眉gen unverzichtbar zum Lobpreis Gottes bei, so der Leiter des Amtes f眉r Kirchenmusik.
[mehr]
Nachruf
Pfarrer i.R. Heinrich Riedl verstorben
20.07.2016Am Montag, 18. Juli, ist Pfarrer i.R. Heinrich Riedl gestorben. Er wurde am 13. Juli 1929 in Dillishausen geboren. Nach seiner Priesterweihe war er Kaplan in Lindau und Augsburg St. Martin sowie Pfarrer in Gro脽aitingen/Kleinaitingen und Rammingen.
Das Requiem mit anschlie脽ender Beerdigung findet am Freitag, 22. Juli, um 14 Uhr in St. Peter und Paul Dillishausen statt.
Der Herr vergelte ihm seine treuen Dienste. Wir bitten um das Gebet f眉r den Verstorbenen.
Bisch枚fliches Jugendamt
Die ersten Weltjugendtagspilger starten in Richtung Krakau - Pilger-App soll bei der Orientierung helfen
20.07.2016Heute fr眉h um 7 Uhr sind die ersten 35 jungen Frauen und M盲nner aus dem Bistum Augsburg zum Weltjugendtag (WJT) in Polen aufgebrochen. Erstes Ziel der Reisegruppe um die beiden Jugendpfarrer Florian Markter und Konrad Maria Bestle sowie Doro Ludwig und Verena H枚dl aus dem di枚zesanen WJT-Vorbereitungsteam ist die Kreisstadt Swiebodzin - rund eine Autostunde von Frankfurt/Oder entfernt. Dort findet bei den quot;Tagen der Begegnung quot; quasi das Vorprogramm zum gro脽en Treffen in Krakau mit Papst Franziskus und hunderttausenden Jugendlichen aus der ganzen Welt statt.
[mehr]
Weiter raquo;
1
2
3
4
nach oben
Druckversion
copy; Bistum Augsburg 2016
Sitemap
raquo; Login

Updated Time

Updating   
Friend links: ProxyFire    More...
Site Map 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 20 30 40 50 60 70 80 90 100 110 120 130 140 150 160 170 180 190 200 250 300 350 400 450 500 550 600 610 620 630 640 650 660 670 680 690 700 710 720 730 740 750
TOS | Contact us
© 2009 MyIP.cn Dev by MYIP Elapsed:48.736ms